PR-Kommunikation in der Immobilienwirtschaft

Datum: Donnerstag, 2. Juni 2022
Uhrzeit/Dauer: 13.00 - 18.00 Uhr
Ort:

Golfpark Meerbusch
Badendonker Straße 15, Meerbusch

Anmeldeschluss:   
26. Mai 2022
Kosten:  

349,- EUR für Nicht-Mitglieder
249,- EUR für Mitglieder

Veranstaltungspartner:

200px 100px marctorke

200x100 Airshooter neu Kopie

200px 100px hoecker

 

Jörn Rautenberg
Richard Unger
This image for Image Layouts addon
Elisabeth Gendziorra
This image for Image Layouts addon
Marc Torke
Stina Kösler
This image for Image Layouts addon
Dirk Dratsdrummer

Produktionsfaktor Kommunikation: Nie war es wichtiger als heute, die unterschiedlichen Stakeholder in der Öffentlichkeit von Sinn und Zweck einer Baulandentwicklung zu überzeugen: Wie überzeuge ich Politik, Bürger und Vereine, dass Bauträger und/oder Projektentwickler einen wichtigen Beitrag zur Stadtentwicklung leisten? Welche Aspekte interessieren Journalisten überhaupt? Welche Rolle spielt Social Media? Kann PR meinen Vertrieb unterstützen? Um diese Fragen geht es bei diesem erstmalig ausgeschriebenen BFW-Seminar.

Mehr noch als die blanke Theorie steht hier die Praxis im Vordergrund. Das Seminar richtet sich sowohl an Geschäftsführer von Bauträgern und Projektentwicklern als auch an deren Marketing-Mitarbeiter. Spezialisten aus unterschiedlichen PR-Bereichen informieren über ihre tägliche Arbeit, Seminarteilnehmer werden mit Sicherheit die eine oder andere Idee für die eigene PR-Arbeit mit nach Hause nehmen.

 

13.00 Uhr: Begrüßung
Elisabeth Gendziorra, Geschäftsführerin des BFW-Landesverbands NRW

13.10 Uhr:
PR-Kommunikation für Bauträger und Projektentwickler

Dirk Dratsdrummer, PR-Berater (Moers)
Ansprechpartner Kommunikation im BFW NRW
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einer sich ständig wandelnden Medienlandschaft
• PR-Kommunikation für kleine und große Bauprojekte
• Zielgruppen: Von der Politik bis zum „Wutbürger“
• Was ist sinnvoll in der PR-Kommunikation?
• PR: Vertriebsunterstützung, Image oder was?

13.45 Uhr:
Social Media - Fluch oder Segen?

Marc Torke Social Media Kommunikation (Xanten)
• Was geht in welchen Sozialen Netzwerken?
• Was muss ich tun, um gesehen zu werden?
• Wie gehe ich mit Shit Storms um?

14.15 Uhr:
Kaffeepause


14.45 Uhr:
„Die gute Perspektive - nicht nur aus der Luft“

Airshooter: Richard Unger (Overath) / Jörn Rautenberg (Düsseldorf)
• Bauprojekte mit Kamera und Drohne in Szene gesetzt

15.15 Uhr:
Stakeholder-Management - Not in my backyard

Stina Kösler, Partnerin Höcker Project Managers GmbH (Köln)
• Über die Kunst, Zielgruppen zu informieren und zu erreichen

16.00 Uhr:
Gesprächsrunde: Was interessiert Journalisten an und in der Immobilienwirtschaft?

Moderator Maurice Schirmer im Gepräch mit

Stefan Endell
Journalist
(langjähriger Redakteur der NRZ/WAZ Duisburg)

Daniel Rettig
Journalist, Autor, Moderator
(langjähriger Redakteur, CvD und Ressortleiter bei der WirtschaftsWoche)

Fabian Götz
Pressesprecher Presse und Soziale Medien
NRW-Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung


17.00 Uhr:
Barbecue
Perfekte Gelegenheit zum Networking und Erfahrungsaustausch


Anfahrt planen


Melden Sie sich jetzt an

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder (*) aus.
bfw_landesverband_immobiienwirtschaft_verbund_logo.jpg
Wir gestalten die Zukunft des Bauens.
© Copyright 2022 BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. | Düsseldorf