Parlamentarischer Abend

13. November 2018, Maxhaus, Düsseldorf
Auf Worte müssen nun auch Taten folgen
Ein Jahr nach dem Regierungswechsel – Quo vadis NRW-Wohnungspolitik?
150 Akteure aus Politik, mittelständischer Immobilienwirtschaft und anderen Institutionen tauschten sich gestern Abend auf dem gemeinsamen Parlamentarischen Abend von BFW NRW und Haus & Grund Rheinland in Düsseldorf aus.
Traditionell zur Herbstzeit luden die beiden wohnungswirtschaftlichen Verbände unter dem Titel ‚Ein Jahr nach dem Regierungswechsel – Quo vadis NRW-Wohnungspolitik?‘ gemeinsam zum Parlamentarischen Abend ins Düsseldorfer Maxhaus ein. Teilnehmer waren 150 Akteure aus der mittelständischen Immobilienwirtschaft, Politik und anderen Institutionen.