• DSC09968

    Immobilientag 2019

    Immobilientag 2019: Enteignungen werden keine neue Wohnung schaffen Rund 250 Teilnehmer aus Politik, Immobilienwirtschaft und Wissenschaft trafen sich zum Immobilientag des BFW NRW in Düsseldorf. Unter dem diesjährigen Titel „Perspektiven 2019“ referierten u.a. NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach, Trendforscherin Oona Horx Strathern und Wolfgang Bosbach. Zu Beginn referierte NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach über das Thema „Zukunft Bauen und Wohnen in […]

  • 8

    Mitgliederversammlung und Neujahrsempfang 2019

    Der BFW NRW hat im Zuge der Mitgliederversammlung am Montag zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Beim anschließenden Neujahrsempfang mit Gästen aus Politik und Wirtschaft versicherte Dr. Jan Heinisch, Staatssekretär des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW der mittelständischen Immobilienwirtschaft finanzielle Förderung und die Arbeit an einem neuen Klima für Neubau.   Bilder zur Verwendung. […]

  • 2

    Parlamentarischer Abend

    Auf Worte müssen nun auch Taten folgen Ein Jahr nach dem Regierungswechsel – Quo vadis NRW-Wohnungspolitik? 150 Akteure aus Politik, mittelständischer Immobilienwirtschaft und anderen Institutionen tauschten sich gestern Abend auf dem gemeinsamen Parlamentarischen Abend von BFW NRW und Haus & Grund Rheinland in Düsseldorf aus. Traditionell zur Herbstzeit luden die beiden wohnungswirtschaftlichen Verbände unter dem […]

  • IMG_5418

    BFW 4.0 Digitalisierungsforum NRW

    Neubau, Bestandsbewirtschaftung, interne Unternehmensabläufe, neue Geschäftsmodelle – auch die Immobilienwirtschaft nutzt die Möglichkeiten der Digitalisierung immer mehr. Doch die rasante Entwicklung und die Fülle der Möglichkeiten machen es oft schwer, die richtigen Entscheidungen zu treffen, Welche Anwendungen sind tatsächlich erfolgsversprechend? Was ist eher skeptisch zu betrachten? Auf dem Digitalisierungsforum NRW wurden all diese Themen angesprochen, […]

  • 8

    Bauträgertag 2018

    Entbürokratisierung und Verfahrensvereinfachung sind für das Wachstum der Immobilienbranche elementar. Nachhaltiger und ausgewogener Wohnraum mit bequemer und umweltfreundlicher Verkehrsanbindung bilden Eckpunkte in den Planungsprozessen. Am 18. September fand in Köln der jährliche Bauträgertag des BFW Nordrhein-Westfalen statt. In direkter Nachbarschaft zum Kölner Dom informierten sich rund 130 Teilnehmer aus der Immobilienwirtschaft über die neuesten Standards […]

  • Gruppe bearbeitet

    Immotour 2018

    Am 18.07.18 lud der BFW NRW Akteure aus dem Bauausschuss und Unternehmer aus dem Rheinland zu einer “Immotour” ein. Insgesamt vier eindrucksvolle Best-Pracitce-Beispiele aus den Bereichen öffentlich geförderter Mietwohnungsbau, serielles Bauen, nachhaltige Revitalisierung eines alten Industriegeländes und kommunalen Zusatzanforderungen als Kostentreiber wurden im Laufe des Tages besichtigt. Nach der sechsstündigen Tour von Düsseldorf über Neuss […]