Wohnraumförderseminar

Handlungsfeld – Steuern

Der Zwang zur Umsetzung von Quotenmodellen in vielen NRW-Kommunen bescherte dem jährlichen Wohnraumförderseminar großes Interesse. Die rege Diskussion zwischen Teilnehmern und Referenten zeigte, dass die Handhabung  der Förderkonditionen sowohl für Immobilienwirtschaft als auch für die kommunalen Bewilligungsstellen nicht immer einfach ist und mancherorts die Förderkonditionen unterschiedlich ausgelegt werden. Schwierigkeiten ergeben sich insbesondere dann, wenn der Bauträger nicht auch Bestandshalter der öffentlich geförderten Wohnungen bleiben will.

Vorträge und Präsentation finden Sie hier:

Beitrag-Bauministerium-I.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Beitrag-Bauministerium-II.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Beitrag-NRW.BANK_.pdf pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen